Peter Maffay besuchte Tabaluga im Planetarium Hamburg

23. März 2017

Am 23. März besuchte Peter Maffay das Planetarium Hamburg anlässlich der Wiederaufnahme der 360-Grad-Inszenierung “Tabaluga und die Zeichen der Zeit” im Planetarium Hamburg.

Peter Maffay ist einer der „geistigen Väter“ von Tabaluga.  Im Herbst 2016 war er noch mit dem beliebten, kleinen, grünen Drachen auf großer Arenatour und begeisterte 390.000 Zuschauer. Nachdem auch die Live-DVD im Handel ist, freut er sich nun auf das Planetarium Hamburg: „Es ist großartig jetzt selbst einmal Zuschauer zu sein und die Zeitreise im spektakulären Rundum-Format zu erleben.“ Aber der Musiker ist auch abgesehen vom Tabaluga Kult Kinderfreund durch und durch: Die Peter Maffay Stiftung bietet Schutzräume für benachteiligte Kinder und Jugendliche.

Karten und Termine für “Tabaluga und die Zeichen der Zeit” findet ihr unter: www.planetarium-hamburg.de

Den Trailer könnt ihr euch hier anschauen.

 

 17499595_1439213586118365_860967306_o

X