Erik Cohen – III

29. Dezember 2017

Seit 2012 ist der Ex-Frontmann von Smoke Blow solo unterwegs. Mit seinem dritten Alleingang liefert der Kieler nun sein rockigstes Soloalbum ab. Keyboards gehören der Vergangenheit an und auch der new-wavige Ansatz des Vorgängers „Weißes Rauschen“ ist passé. Stattdessen dominieren scheppernd groovende Garagenrock-Nummern wie „Son­ne“ oder „Englische Wochen“, die im elektrischen Blues, Seventies-Rock und Alternative-Sound der 90er verwurzelt sind. Das macht in seiner auch textlichen Unbekümmertheit und sympathischen Direktheit mächtig Laune. Speziell dann, wenn bei „Fährwolf“ ein Schuss Motörhead, bei „Gladiator“ Metal-Elemente à la Judas Priest und Iron Maiden oder bei „Fehmarn“ ein Touch Neil Young dazukommen. (RYL NKR)

OKu

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9hODlCOTF1NmdqMD9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGdlc3R1cmU9Im1lZGlhIiBhbGxvdz0iZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

X