OXMOX CD-Tipp: DEPECHE MODE – Spirit (17.3.)

1. März 2017

Vier Jahre nach dem Chartstürmer „Delta Machi­ne“ meldet sich die Synth-Rock-Gruppe um Front­mann Dave Gahan (54) mit zwölf neuen Songs zu­rück. Nach über einem Jahrzehnt wurde der Job des Produzenten neu besetzt: James Ford (u. a. Floren­ce and the Machine) übernahm erstmals die Regie. Die Platte beginnt mit einem starken und düsteren Doppelschlag („Going Backwards“ sowie „Where‘s The Revolution“). Für eine Verschnaufpause sorgt das ruhige „The Worst Crime“, das mit Melancholie glänzt, die sich durch´s gesamte Album zieht. Wei­tere Highlights sind u. a. das sich langsam aufbau­ende „Cover Me“, das treibende „So Much Love“ sowie das abschließende „Fail“. (Sony)

X