OXMOX CD-Tipp: THE BEATLES – Live At The Hollywood Bowl

2. September 2016

(Werbung)

Als erstes und einziges offizielles Live-Al­bum der Briten, erschien die Platte erstmals 1977. Hits vom Schlage „Help!“, „Long Tall Sally“ und „Can‘t Buy Me Love“ wurden am 29. und 30.08.65 während der Konzerte im Hollywood Bowl (L.A.) mitgeschnitten – die Veröffentlichung zog sich hin, da es u. a. auf­grund der 17.000 kreischenden Fans schwier­ig war, vernünftiges Ton-Material herauszu­filtern. Nun wurden die Songs remastered und die Titelliste mit z. B. „Everybody‘s Try­ing To Be My Baby“ und „I Want To Hold Your Hand“ um vier Stücke erweitert. Fans sollten sich die Live-Performance von John Lennon († 1980, Ges.), Paul McCartney (74, Git., B.), George Harrison († 2001, Ges.) und Ringo Starr (76, Dr.) nicht ent­gehen lassen. (Universal)

X