Alice Cooper

PLATTE DES MONATS: Alice Cooper – Paranormal

2. August 2017

Preis: EUR 14,40
(Werbung)

PLATTE DES MONATS: Alice Cooper – Paranormal

Der Urvater des Shock-Rocks ist zurück.

Sechs Jahre nach „Welcome To My Nightmare 2“ geht er mit seinem 27. Studioalbum an den Start und präsentiert sich in Top-Form.

Das melo­dische Titelstück Paranormal” sticht hervor. Oder das gnadenlos treibende, mit exzellenter Gitarrenarbeit ver­sehene „Fireball“ sowie der Blues­rocker „Fallen In Love“.

Eigentlich ist das komplette Werk hörenswert.

Zur Hand gingen der Legen­de dabei Gaststars wie U2-Drummer Larry Mullen Jr. Klanglich als auch stilistisch sch­ließt „Para­normal“ an Coopers großartige Scheiben wie „Killer“ (1971) oder „Billion Dollar Ba­bies“ (1973) an.

 

(earMusic/Edel)

X