01. November, Kasabian, Mehr! Theater, 42€

30. Oktober 2017

Die britischen Rocker benannten sich nach einer Komplitzin des Massenmörders Charles Manson: Lisa Kasabian. Musikalische Ein­flüsse erhielten sie aus fünf Jahrzehnten Rock’n’Roll: Von den Stones über die Beatles und The Doors bis hin zu Krautrock und Mo­town. Tom Meighan (36, Ges.), Chris Ed­wards (36, B), Sergio Pizzorno (36, Git./Ges.) und Ian Metthews (46, Dr.) wollen ihr aktu­elles Album „For Crying Out Lo­ud“ präsentieren und gleichzeitig ihr 20-jähriges Bestehen mit den Fans zelebrieren.

 

X