Review: Open Flair 09.-13.08., Eschwege

18. Oktober 2017

Open Flair

09.-13.08., Eschwege

Die wichtigste Festivalvorbereitung: Online das Wetter verfolgen. Nach ergiebigem Regen am Donnerstag und am Freitag hieß es am Samstag: Schlamm. Die wichtigste Information vom Shoppingtrip der Festivalbesucher in der Fußgängerzone: im Großraum Eschwege waren die Gummistiefel ausverkauft. Dann ging‘s aufs Festivalgelände. Kurzes Eingewöhnen, die ersten Gigs, die ersten Festivalfotos, dann wieder Regen. Übernachtung? Zelten? Unmöglich! Obwohl für Sonntag gutes Wetter angesagt war: Nix wie ab nach Hause! Schade um das liebevoll gestaltete Festival! Hoffentlich 2018 bei besserem Wetter!

R. Merkel

 

X