Eisbrecher

Eisbrecher 30.09. Mehr! Theater

7. November 2017

 

Eisbrecher live in Hamburg. Mit Studio-Album Nummer sieben ging es für die erfolgreichen Vertreter der neuen deutschen Härte auf große „Sturmfahrt“ … Nachdem Unzucht mit einem klasse Auftritt die etwa 2.800 Fans in die richtige Stimmung brachten, betraten Frontmann „Alexx“ und Co. die ful­minant gestaltete Bühne. Mit u. a. „Willkom­men Im Nichts“ und „Das Gesetz“ machte das Sextett von Anfang an deutlich, dass der Abend hart und laut wird. Nachdem sich das Publikum anfangs etwas schwer tat in Schwung zu kom­men, platzte der Knoten ab „Himmel Arsch Und Zwirn“. Zu „Wo Geht Der Teufel Hin“, „Was Ist Hier Los?“ und dem Klassiker „This Is Deutsch“ wurde ausgelassen gefeiert. Nach zwei Stunden beendete der Doldinger-Klas­siker „In Einem Boot“ ein grandioses Konzert!

X