simpsons

Simpsons Zeichnerin in Hamburg

5. Juli 2017

Simpsons Zeichnerin in Hamburg

Simpsons

Am Dienstag (04.07.2017) kam die amerikanische Comic-Zeichnerin Stephanie Gladden exklusiv für OXMOX für einen Zeichenworkshop mit Autogrammstunde nach Hamburg.

 

Stephanie Gladden ist ein absoluter Star am Comic-Himmel.

Sie steht hinter zahlreichen Projekten, wie z.B. die Power Puff Girls und die Peanuts.

Ihr aber bekanntestes Projekt sind die Simpsons. Schon in den frühen 90er Jahren begann sie für die Simpsons zu zeichnen, was nebenbei bemerkt, nur die aller, aller wenigsten Leute schaffen, denn um die Simpsons zu zeichnen reicht nicht einfach nur Talent.

Die Geometrischen Formen sind extrem schwer mit den dazu gehörigen Proportionen umzusetzen.

 

Als Stephanie Gladden am gestrigen Tage im Helter Skelter Club des Generator Hotels ankam, strahlte sie trotz ihres verspäteten Zuges und der unbequemen Zugfahrt.

Das gemütliche Ambiente des Clubs und die entspannte, ruhige Atmosphäre unter den ca. 50 strahlenden Fans unterschiedlichen Alters (zwischen 5 und 50) trugen sicher zu dieser Laune ausschlaggebend bei.

 

Nach einem Plausch mit Roxy und Klaus aus der OXMOX Redaktion begann ihr Tour-Manager und Comic-Profi Steffen Volkmer (Panini) ein paar Worte über Stephanie zu erzählen und dann ging es auch schon mit dem Zeichenworkshop los.

 

Mit einer unglaublichen Leichtigkeit begann Stephanie Gladden die Simpsons-Figur Bart zu zeichnen, während Steffen Volkmer parallel die Zeichenvorgänge erklärte und auf Deutsch übersetzte.

Während dessen hat OXMOX die Teilnehmer bereits mit Papier und Stiften versorgt, sodass sie zum Simpsons-Zeichen-Tutorial der Expertin die Linien und Formen mitzeichnen konnten.

 

Als zweite Figur wurde dann Homer Simpson gezeichnet, der einer der schwersten Figuren aus der Welt der Simpsons überhaupt ist. Sein Kopf kann man sich als verschieden große Kugeln vorstellen. Am besten als Bowling- und Billard Kugeln.

 

Wer sich genauer für das Zeichnen der gelben Männchen interessiert, dem wird ein Blick in das sehr zu empfehlende The Simpsons Handbuch deutlich weiter helfen.

 

Nach Homer hat Stephanie Gladden sich dann den Peanuts gewidmet. Mit Snoopy illustrierte sie ihre letzte Figur für den Abend.

 

Anschließend folgte eine ausgiebige Fragerunde, die die sympatische Amerikanerin aus Atlanta mit kompletter innerer Ruhe meisterte.

Auch die OXMOX-Hunde Karma und Daisy haben Hundefreundin Stephanie sofort in Ihr Herz geschlossen.

 

Neben dem Zeichenworkshop war eine Autogrammstunde das zweite Highlight.

Doch diese sollte nicht einfach nur mit einer schnöden Unterschrift ausfallen. Nein, die Berühmtheit nahm sich für jeden einzelnen Fan Zeit, um ihm eine Simpsons-Figur seiner Wahl zu zeichnen, die dann anschließend von ihr signiert wurde.

 

Und so klang der Fan-Abend, der ursprünglich bis 18 Uhr angedacht war, gegen 20:00 langsam aus.

 

OXMOX bedankt sich ganz herzlich bei Stephanie Gladden und Steffen Volkmer von Panini sowie bei Jenny vom Helter Skelter für den Besuch in Hamburg und den tollen Abend.

 

OXMOX verlost außerdem exklusiv die original Plakat-große (A1 Format) Zeichnung von Homer Simpson mit der Signatur von Stephanie Gladden.

X