CD Tipp: Midge Ure – Orchestrated

27. Dezember 2017

Der 80er-Star hat im Studio seine größten Hits mit opulenter Orchester-Begleitung neu einge­spielt. Was erstaunlicherweise durchgehend her­­vorragend funktioniert. Und das sowohl bei den Mega-Erfolgen seiner Ex-Band Ultravox („Dancing With Tears In My Eyes“, „Vienna“, „Hymn“), als auch bei den erfolgreichen Solonummern wie „If I Was“ oder „Breathe“. Es ist ein Gütezeugnis für den Schotten als Sänger, Musiker und Komponist, dass seine Stücke sowohl in diesem Rahmen, als auch im Unplugged-Set-up, mit dem er in den Jahren zuvor tourte, so großartig rüberkommen. (BMG)

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

X