OXMOX Film des Monats: Neruda

6. Februar 2017

CL/ARG 17, ab 23.02., R: P. Larraín

1948: In Chile wird der Kommunismus verboten und verfolgt. Deshalb muss der weltweit gefeierte Dichter Pablo Neruda (Luis Gnecco) in den Untergrund gehen und schließlich sogar in die Berge flüchten. Ihm immer auf der Spur ist der faschistische Polizist Peluchoneau (Gael García Bernal) mit dem sich Neruda ein Katz-und-Maus-Spiel ohne gleichen liefert … Atemberaubende Atmosphäre, großartige Darsteller, brillante Regie und ein fesselndes, den Zuschauer endlich mal wieder etwas herausforderndes Drehbuch.

X