OXMOX Film-Tipp: Die feine Gesellschaft

22. Januar 2017

Bitterböse Satire um arme Fischer, die 1910 in ei­nem idyllischen Badeort den Speiseplan mit betuch­ten Urlaubern auffrischen: „Eat The Rich“ auf Französisch. Dazu eine Romeo-und-Julia-Romanze mit Transgender-Kapriolen. Während die Akteure mit gnadenlosem Mut zur Hässlichkeit auflaufen, erscheint die Küstenlandschaft wie ein wunderschö­nes Gemälde. Böse. Böser. Bruno Dumont!

Direkt Tickets sichern unter: http://www.uci-kinowelt.de/kinoprogramm/hh-othmarschen-park/53

oder unter: http://www.uci-kinowelt.de/kinoprogramm/hh-mundsburg/52

X