Gabenzaun für Obdachlose

1. April 2017

Ein Zaun am Hamburger Hauptbahnhof (Ecke Hachmannplatz), der ursprünglich aufgebaut wurde, um Obdachlose fernzu­halten, dient nun als Spenden-Ort! Bürger können Lebensmittel, Kleidung und was man noch zum Leben braucht, in Tüten verpackt an den Gabenzaun hängen, und auf diese Weise an Bedürftige spenden.

X