Close
Skip to content

Bandcontest und andere Kuriositäten in der Musikbranche

Im Norden Deutschlands findet aktuell gerade der Hamburger Bandcontest statt. Dieser geht sogar schon in die vorletzte Runde, praktisch ins Halbfinale. Dieses Halbfinale wird am 9. und 10. Juli 2015 im Rock Cafe Hamburg ausgetragen. Das Spektakel erfreut sich jedes Jahr an einer steigenden Beliebtheit und bietet ein Potpourri verschiedenster Musikrichtungen.

Was erntet der Gewinner?

Die Gewinne von Bandcontesten sind in der Regel sehr weit gefächert. Neben Verträgen, Preisgeldern und Ehre, gibt es auch einfach den Spaß, den jede Band hat unter gleichgesinnten Musikern zu spielen und das große Publikum zu genießen, denn nicht jede Band hat die Möglichkeit vor einem großen Publikum zu spielen. Die Altersklassen hierbei sind natürlich sehr differenziert, denn auch Schüler bekommen von einigen Veranstaltern die Chance auf sich aufmerksam zu machen, wie unter anderem spiegel.de regelmäßig berichtet. In der Regel sind es aber Newcomer, bei denen es sich trotzdem um gestandene Musiker handelt, die bis dato nur keine Lobby hatten.

Kuriositäten in der Musikbranche

Vielen Zuschauern und Musikinteressierten juckt es allerdings in den Fingern. Gerne wettet man mit Freunden auf den Sieger, wenn man nicht gerade einen guten Freund oben auf der Bühne hat. Bei herkömmlichen Bandcontesten muss man sich allerdings mit Ehrenwetten begnügen, da diese nicht im Repertoire der Buchmacher sind. Doch auf Sportwettentest.net lässt sich allerhand an Kuriositäten finden, was die Musikbranche betrifft. Zum Beispiel gab es vor ein paar Tagen einen großen Ansturm auf den Eurovision Song Contest, wobei die Deutsche Teilnehmerin zurecht eines der schlechteren Quoten bekam. Hier gab es im Vorfeld einen Machtkampf zwischen Russland und Schweden, was die Favoritenrolle anbelangt. Letztendlich setzte sich der Schwede im Vorfeld bei den Quoten als Favorit durch und gewann zudem noch locker den Bandcontest. Die Russin wurde, wie den Erwartungen nach, Zweite und bestätigte somit die Quotenvergabe

Alles in allem lässt sich auf vieles Kurioses in der Musikwelt tippen. Ob beim ESC, dem Bundesvision Songcontest oder bei Deutschland sucht den Superstar, was jährlich auf rtl.de ausgestrahlt wird. Hier sind jedenfalls der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung