Close
Skip to content

Internationale Anwaltskanzleien – Helfer bei verschiedenen Rechts-Fragen

Internationale Anwaltskanzleien – Helfer bei verschiedenen Rechts-Fragen

Auch wenn Recht in vielen Fällen internationale Grenzen kennt, sind internationale Anwaltskanzleien von großer Wichtigkeit. Sie helfen sprachübergreifend dabei, Rechtsfragen zu klären und Mandanten in unterschiedlichen Bereichen zu unterstützen. Hierzu gehört unter anderem die Gründung eines Unternehmens in Deutschland.

Ein Experte für zwei Fachgebiete

Für Anwälte, die in internationalen Anwaltskanzleien arbeiten, bedeutet das, dass sie ein Experte in zweierlei Hinsicht sein müssen: Sprachlich und rechtlich gesehen.

Idealerweise sind die Experten, die in internationalen Anwaltskanzleien tätig sind, multilingual aufgewachsen und sprechen zwei oder mehr Sprachen als Muttersprache. Es gibt allerdings auch Anwälte, die eine oder mehrere Fremdsprachen während des Jura-Studiums erlernen, weil sie sich gezielt in internationalen Anwaltskanzleien bewerben wollen.

Diese erhöhte Fachexpertise führt natürlich automatisch auch zu besseren Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten.

Internationale Anwaltskanzleien: Mehr als nur Dolmetscher

An dieser Stelle muss klar zwischen einer internationalen Anwaltskanzlei und einem Dolmetscher-Büro unterschieden werden. Selbstverständlich können sich Ausländer bei Rechtsfragen auch an entsprechende Dolmetscher wenden und diese mit zu einem Termin beim Anwalt bringen. Diese zwischengeschaltete Instanz sorgt allerdings immer zwangsläufig dafür, dass Informationen verloren gehen und Missverständnisse entstehen.

Internationale Anwaltskanzleien sorgen dafür, dass ein Dolmetscher nicht mehr nötig ist. Der Anwalt kann sich direkt mit dem Mandanten unterhalten und somit viel besser auf dessen Anliegen eingehen. Die Folge ist eine viel engere und produktivere Zusammenarbeit, die auch häufiger von Erfolg gekrönt wird.

Ein großer Mandantenkreis

Internationale Anwaltskanzleien vertreten selbstverständlich nicht nur Ausländer, die nach Deutschland kommen. Anders herum gehören zum Beispiel auch deutsche Unternehmen mit internationalen Geschäftsbeziehungen zu den Mandanten einer internationalen Anwaltskanzlei.

Auch in diesem Bereich ist es ratsam, direkt einen Anwalt aufzusuchen, der mehrere Sprachen spricht. Noch erfolgreicher wird die Zusammenarbeit, wenn sich der Rechts-Experte auf unternehmerische Fachgebiete wie Handelsrecht, Marken- und Patentrecht oder auch Urheberrecht auskennt.

Die Vorteile von internationalen Anwaltskanzleien im Überblick

  • Direkte Kommunikation ohne Dolmetscher
  • Minimierung von Missverständnissen und Fehl-Informationen
  • Hilfreich bei internationalen Geschäftsbeziehungen

Russisch – eine Sprache, die viele Länder erreicht

Im Bereich der internationalen Anwaltskanzleien sind insbesondere russischsprachige gefragt. Das liegt vor allem an drei Faktoren:

  • Es bestehen viele Geschäftsbeziehungen zwischen deutschen und russischen Unternehmen
  • In Deutschland leben viele Russen
  • Russisch wird in vielen verschiedenen Ländern gesprochen

Vor allem der Fakt, dass Russisch in vielen Ländern gesprochen wird, sorgt dafür, dass internationale russischsprachige Anwaltskanzleien wichtig sind.

Länder, in denen Russisch gesprochen wird:

  • Russland
  • Weißrussland
  • Kasachstan
  • Kirgistan
  • Tadschikistan
  • Ukraine
  • Moldawien

Auch in anderen GUS-Ländern wie Armenien, Aserbaidschan und Usbekistan spielt die russische Sprache eine große Rolle und ist weit verbreitet.

Die Verbreitung des Russischen sorgt dafür, dass die Bedeutung russischsprachiger Anwaltskanzleien in Deutschland immer mehr wächst.

Hilfe für ausländische Mandanten

Internationale Anwaltskanzleien sind ein häufiger Anlaufpunkt für Ausländer, die in Deutschland eine Existenz gründen wollen und sich nicht allein durch den Paragraphen-Dschungel kämpfen können oder wollen. Aus diesem Grund haben sich viele internationale Anwaltskanzleien unter anderem auf Gebiete wie Gründung und Vertragsverhandlungen spezialisiert. Dadurch spielen internationale Anwaltskanzleien eine wesentliche Rolle bei der kulturellen Bereicherung des Landes und können auch als eine Art Vermittler betrachtet werden.

Wer sich auf die Suche nach einer internationalen Anwaltskanzlei macht, sollte sich im Vorfeld über die Fachkenntnis und Qualität der entsprechenden Anwälte informieren. Auf diese Weise werden unangenehme Überraschungen vermieden. Wir empfehlen daher die Webseite der Kanzlei Kobrel: www.kanzlei-kobrel.de

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung