Anvil – Pounding The Pavement

10. Januar 2018

Vierzig Jahre Bandgeschichte, 16 Studio­alben und noch immer hungrig: Die kanadischen Me­taller um Steve „Lips“ Kudlow (61) ver­öffentlichen auf dem durch Crowdfunding fi­nan­zierten „Pounding The Pavement“ zwölf neue Kracher. „Ego“ ist mit seinem ein­gängigen Refrain und dem kritischen, fast schon gehässigen Text eines der Highlights der Platte. Man habe versucht, „das Gefühl älterer Songs aufzugreifen“ – Fans und Nostalgiker dürfen sich doppelt freuen: am 05.04. stürmen Anvil die Markthalle. (Steamhammer)

LP

X