Close
Skip to content

CHRISSIE HYNDE – Stockholm

[amazon_link asins=’B01KBHXLVG’ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’c8dd152e-b645-11e7-99e7-93fa73494bd7′]Sechs Jahre nach der Veröffentlichung vom letzten Werk der Pretenders („Break Up The Concrete“) präsentiert die amerikanische Sängerin und Gitarristin ihr erstes Solo-Al­bum! In den Stockholmer Ingrid-Studios nahm die 62-Jährige mit Co-Autor, Gitarrist und Produzent Björn Yttling (Peter, Björn and John) 11 neue Songs auf, die sie als „Abba meets John Lennon“ beschreibt. Re­nommierte Musiker wie Neil Young sind als Gäste auf der CD ebenso vertreten, wie Ten­nis-Legende John McEnroe. Chrissie findet: „Wer sich im Rock`n´Roll nicht über sich und andere lustig machen kann, der kann sich gleich verpissen.“ Recht hat sie! (Universal)

✰✰✰✰

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung