Phil Campbell And The Bastard Sons – The Age Of Absurdity

8. Januar 2018

Nach Lemmys Tod war natürlich erst einmal Trauer bei seinen Motörhead-Kollegen an­ge­sagt. Schön, dass beide sich entschie­d­en haben weiterzumachen. Drum­mer Mikkey Dee ist bei den Scorpions un­ter­gekommen. Gitarrist Phil Campbell hat seine eigene Gruppe ins Leben gerufen und macht dabei ganz in Familie. Denn neben ihm selbst und Sänger Neil Starr besteht sie aus seinen drei Söhnen Todd, Dane und Tyla. Nach Tour­neen mit u. a. Guns N‘ Roses kommt nun das Debütalbum des Quintetts und bietet dreck­igen Hardrock. Anspieltipps: Das furiose „Ringleader“ und das bluesig-ruhi­gere „Da­rk­ Days“. (Nuclear Blast)

OKu

 

X