Konzert-Tipp: John Diva & The Rockets Of Love, 13.02., Hard Rock Café

Konzert-Tipp: John Diva & The Rockets Of Love, 13.02., Hard Rock Café

13. Februar 2019

Er ist wieder da! Der Rock ´N` Roll mit großem ´N` als klar erkennbares Indiz, dass in diesem Metier wirklich alles erlaubt ist, erlebt derzeit seinen gefühlt siebten Frühling. Mittendrin im kunterbunten Geschehen: John Diva & The Rockets Of Love – und diese schrille Formation ist am 13.02. zu Gast im Hard Rock Cafe, um ein besonderes Aktusik-Konzert zu spielen. Los geht’s um 21:00 – der Eintritt ist kostenlos!

Die Hairy Rocker im 80ies Style sind mit der Gabe gesegnet, frischen Wind in die klassische Rockmusik zu bringen. Sie sind die legitimen Nachfahren einer Ära, in der Van Halen, Aerosmith, Bon Jovi, Whitesnake, Scorpions, Guns N` Roses oder Mötley Crüe über unseren Planeten vagabundierten. John Diva ist funkenschlagendes US-Entertainment at its very best!

John Diva zur Seite stehen die Gitarristen Snake Rocket und J.J. Love, Bassist Remmie Martin und Schlagzeuger Lee Stingray jr., die in den zurückliegenden Jahren ihre sehenswerten Shows vor zigtausenden Fans abgefackelt haben, unter anderem gleich dreimal auf dem Wacken Open Air. Wer diese Band einmal auf der Bühne erlebt hat, weiß wie auf- und anregend schweißtreibender Rock´N`Roll sein kann.

[KS]
X