Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

10. Mai 2019

Donnerstag, 16. Mai

OXMOX präsentiert: LOVE’SECRET, MS Commodore (Landungsbrücken, Brücke 7-9), ab 25,- €

Hamburgs Soul-Boat nimmt wieder Fahrt auf. Sängerin Love Newkirk übernimmt das musikalische Ruder und präsentiert mit ihrer Band erstklassigen Soul, Jazz, Pop und Gospel in einem einzigartigen Ambiente. Während die MS Commodore als schwimmender Live-Club auf der Elbe dem Sonnenuntergang entgegen gleitet, genießt das Publikum an Bord einen Welcome-Drink und groovt zu Love´s großartigen Interpretationen bekannter Klassiker. Die seltenen Events lassen sich auch Gaststars aus der Hamburger Musikwelt nicht entgehen …

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Dido, Laeiszhalle, ab 54,40 €

Mit gefühlvollen Songs verkörpert Dido die Kraft der Sanftheit. Jetzt geht die britische Ausnahmesängerin nach 15 Jahren wieder auf Tour. Im Gepäck hat die 47-Jährige ihr neues Album „Still On My Mind“ und Hits wie „White Flag“.

Scheiß Leben, gut erzählt“ ist heute und morgen das Motto mit dem 45-jährigen Hamburger Liedermacher: Olli Schulz, Kampnagel

Die norwegischen Psychedelic Rocker feiern den 25. Geburtstag ihres Hamburger Labels Stickman Records: Motorpsycho, Markthalle, ab 27,- €

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Freitag, 17. Mai

OXMOX präsentiert: Odeville, Schanzenzelt, ab 16,- €

Das einzig Beständige ist der Wandel“ – dieses Zitat trifft auf Odeville zu. Die Hamburger Band startete als Antwort auf amerikanischen Hardcore, bis sie zu deutschsprachigem Gesang und poppigeren Klängen wechselte. Jetzt setzen Hauke H. (Ges.), David Bergert (Git.), Tim Sinclair (B.), Sascha G. (Dr.) und Martin Dörr (Tasten) ihre musikalische Reise mit „Rom“ fort.

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Roger & MC Rene, Terrace Hill, ab 24,99 €

Diese beiden Rapper zählen seit den 90ern zu den Urgesteinen des deutschen HipHop – jetzt gehen sie auf „2 Alben für ein Halleluja“-Tour: Roger (Ex-Blumentopf) liefert mit „Flensburg 37“ humorvolles Storytelling und MC Rene (42) beschreibt als „Master Of Ceremony“ seinen Werdegang.

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Der schottische Rocksänger feiert seinen und den 50. Geburtstag von Genesis: Ray Wilson, Downtown Bluesclub

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Eine fulminante Pop-Show verspricht der tanzfreudige Schweizer unter dem Motto „KaleidoLuna”: DJ Bobo, Barclaycard Arena, ab 40,70 €

Samstag, 18. Mai

Kim Churchill, Nochtspeicher, ab 20,- €

Der 28-jährige Australier ist ein musikalischer Naturbursche. Für seine Folk-, Rock- und Blues-Songs lässt sich der Singer/Songwriter von der Umgebung inspirieren. Zuletzt arbeitete Kim mit Künstlern in Deutschland, Kanada, Australien und Großbritannien zusammen, um Musik und Videos zu produzieren.

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Blutengel, Grosse Freiheit 36, ab 37,35 €

Die vor 20 Jahren aus dem Fetisch-Projekt Seelenkrank hervorgegangene Gruppe um Mastermind Chris Pohl (47) verbindet dunkle Romantik und elektronischen Pop. Mit „Un:Gott“ gibt´s neue Musikgeschichten über Vampire, den Tod und das ewige Leben.

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Apocalypse Vega (Ges., Git., Driver), Herr Bottrop (B., Ges., Fuzz) und Bene Diktator (Dr., Ges., Klav.) kommen aus Berlin und spielen halbakustischen Wandergitarren-Punk: OXMOX präsentiert Acht Eimer Hühnerherzen, Schanzenzelt, ab 15,- €

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Mit „Morskaja.20“ kehrt die russische Rockband zu ihren Wurzeln zurück: Mumi Troll, Docks, ab 49,- €

Sonntag, 19. Mai

Element of Crime, Stadtpark

Eine Berliner Institution eröffnet die Saison in Hamburgs Open-Air-Arena: Sven Regener (Ges., Git., Tromp.), Jakob Friderichs (Git.), David Young (B.) und Richard Pappik (Dr.) haben „Schafe, Monster Und Mäuse“ im Gepäck.

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Pagan, Hafenklang, ab 16,10 €

Il Malocchio Si Apre“, das sich öffnende böse Auge haben Nikki Brumen (Ges.), Xavier Santilli (Git.), Dan Bonnici (B.) und Matt Marasco (Dr.) als Tour-Motto gewählt. In ihrer australischen Heimat sind die Vier bekannt für rituelle Performances und einen kraftvollen Hardcore-Sound.

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Ab 11 Uhr beginnt der Musiker-Flohmarkt mit Live-Musik: Jesse Cole & Nick Robert Nolte, Chattahoochee, Eintritt frei

Montag, 20. Mai

Alexandr Misko, Nochtwache, ab 16,- €

Mit originellen Fingerpicking-Covers hat sich der russische Gitarrist einen Namen gemacht. Knapp 20 Millionen Mal wurden seine Versionen bekannter Hits (z. B. Michael Jacksons „Billie Jean“) über YouTube aufgerufen. Als „Acoustic Guitarist of the Year 2018“ beweist der 21-jährige Linguistik-Student sein musikalisches Talent auch auf der Bühne.

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Rapper Nico Suave ist an diesem Abend der „Soulmate“ des Schweizer R´n`B-Sängers: Seven, Laeiszhalle, ab 24,- €

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Dienstag, 21. Mai

Maren Morris, Gruenspan, ab 28,30 €

Der 29-jährigen Amerikanerin gehört die Stimme aus dem Hit „The Middle“. Jetzt kommt die Grammy-Gewinnerin, die ihre musikalischen Wurzeln im Country-Genre hat, erstmals auf Tour nach Deutschland.

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Das kanadische Indie-Dance-Trio kombiniert sonnige Melodien mit tanzbaren Beats: Men I Trust, Molotow, ab 18,30 €

Mittwoch, 22. Mai

OXMOX präsentiert: 34. HAMBURG-BANDCONTEST – Viertelfinale – Event 154, Drafthouse, ab 9,99 €

Ab sofort entscheiden das Publikum und die Jury, welche Teilnehmer den Einzug in die nächste Runde und das große Finale (02.10., Grosse Freiheit 36) des traditionellen Musikförder­preises schaffen. Den ersten Live-Abend bestreiten Red Dead Roadhill, The Martins, Pluspuls, The Funk­tries, Orange and Mountains und Bonny Patrol.Special Guest: Outliner. Moderation: Gniechel,

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

Die irische Sängerin und Multi-Instrumentalistin hat ihren eigenen Stilmix aus Soul und Folk erschaffen: Soak, Prinzenbar, ab 18,- €

Donnerstag, 23. Mai

OXMOX präsentiert: 34. HAMBURG-BANDCONTEST – Viertelfinale – Event 155, Drafthouse, ab 9,99 €

Weiter geht´s beim großen OXMOX-Musikförderpreis mit Baufinger, Orange Box, Coalfire Bridge, Sol­toros, Zweifacheinfach, Spielfieber und Zakmadonia. Special Guest: Days Of Northern Lights. Moderation: Gniechel,

Ambiente und Akustik treffen bei diesem Konzert der Hamburger Pop-Sängerin aufeinander: Alin Coen & Tex, Christianskirche (Ottensen)

Konzert-Tipps (16.-23.05.)

[KS]
X