Review: Ed Sheeran in der Trabrennbahn Bahrenfeld

29. August 2018

Ed Sheeran

25.07., Trabrennbahn Bahrenfeld

34 Grad und Sonnenschein: So wurde der aktuell wohl er­folgreichste Solo-Kün­­­stler in Em­pfang genommen. Es ver­sam­mel­ten sich 80.000 (über­wiegend weibliche) Fa­ns in aller Frühe auf dem großen Ge­lände, um den schn­uck­­eligen Rotschopf zu be­grüßen. Dieser leg­te mit „Castle On The Hill“­ los. In den kom­menden 1 ¾ Stunden wur­de mit u. a. „A-Team“, „Happier“ oder „Pho­tograph“­ ein Querschnitt aus allen drei Werken serviert. Großes Kino!

J. Stock

[KS]
X