Skip to content

Gemeinsam Leben

Mestemacher prämiert ab 2017 erstmals mit dem neuen Sozialpreis Mestemacher PreisGEMEINSAM LEBEN“ Lebensmodelle, in denen Selbsthilfe, Fürsorge und Förderung gelebt werden. „Wir zeigen offenen Lebens­mo­delle, in denen die Menschen füreinander da sind, sich gegenseitig helfen, sich gegenseitig fördern und demokratisch-liberal miteinander umgehen. Neue offene Lebensmodelle sind beispielsweise Großfamilien, Mehrgenera­tionenhäuser, Wohngemeinschaften oder ande­re Lifestyle-Model-Typen.“

Prof. Dr. Ulrike Detmers Initiatorin Mestemacher Preis„GEMEINSAM LEBEN

 

Worum geht es?

Der Öffentlichkeit sollen offene Lebens­modelle, in denen die Menschen fürein­ander da sind, sich gegenseitig helfen, sich gegenseitig fördern und demo­kratisch-liberal miteinander umgehen, gezeigt werden. Neue offene Lebens­modelle sind beispielsweise Groß­familien, Mehrgenerationenhäuser, Wohn­ge­mein­schaften, religiös-liberale Einrichtungen zur Förderung von reli­giöser Gleichstellung oder Gentlemen’s Clubs, die Frauen als Mitglieder will­kommen heißen.

Zu gewinnen sind 4 mal 2.500 Euro Preisgeld. Es werden also vier Gewinnerinnen und/oder Ge­winner ausgezeichnet.

 

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung