Close
Skip to content

Jugendberufsagentur Eimsbüttel eröffnet

Neue Anlaufstelle für alle Jugendlichen unter 25 Jahren

Staatsrat Jan Pörksen hat – gemeinsam mit Sönke Fock, Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Hamburg, Friedhelm Siepe, Geschäftsführer des Jobcenters team.arbeit.hamburg, und Ralf Staack, stellvertretender Bezirksamtsleiter von Eimsbüttel – den Standort der Jugendberufsagentur Hamburg im Bezirk Eimsbüttel (Eppendorfer Weg 24) eröffnet. Nach den Bezirken Hamburg-Mitte, Harburg und Hamburg-Nord ist dies der vierte Standort, an dem Hamburger Jugendliche die Beratungsangebote der Agentur für Arbeit, des Jobcenters, des Bezirks und des Hamburger Instituts für berufliche Bildung (HIBB) unter einem Dach finden. Weitere Standorte sind bis Ende 2014 geplant, um den Übergang von der Schule in den Beruf weiter zu verbessern.

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung