Close
Skip to content

Kiezhelden fördert Winterquartier für Lampedusa-Flüchtlinge

Die soziale Seite des FC St. Pauli unterstützt die Aktivisten von Baltic Raw beim Bau der ecoFAVELA für Lampedusa-Flüchtlinge auf dem Kampnagel-Gelände. Die Künstler­gruppe Baltic Raw wurde von der Kulturfa­brik eingeladen, um das Areal – den „Avant-Garden“ – zu gestalten. Bis zum 1. Mai 2015 soll ein nachhaltiger Bau errichtet werden, in dem ein Teil der Lampedusa-Flüchtlinge überwintern kann, ohne auf der Straße frieren zu müssen. Für die Warmwasserversorgung und sanitären Bereiche werden noch ca. 2.500 Euro benötigt. Gespendet werden kann ab sofort unter

KIEZHELDEN.com.

 

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung