Close
Skip to content

Oktoberfest in Hamburg: Wandsbeker Wiesn 2013

In der Zeit vom 20. September bis zum 5. Oktober verwandelt sich der Wandsbeker Marktplatz ein weiteres Mal in eine bayerische Partyhochburg. Wenn das erste Bierfass offiziell “ozapft” ist, startet das größte Oktoberfest Hamburgs in die nächste Runde: Die Wandsbeker Wiesn!

An das Original angelehnt können die Besucher täglich zwischen 11:00 und 24:00 Uhr im klassischen Festzelt an den mehr als 800 Sitzplätzen der Live-Musik lauschen und typisch bayerische Gerichte verzehren: Egal ob Haxen oder Leberkäse, Weißwürste oder Brezen – hier ist mit Sicherheit für jeden Geschmack was dabei. Dazu getrunken wird selbstverständlich das klassische Oktoberfestbier, das im stilechten Maßkrug serviert wird. Doch was trägt man eigentlich auf der Wiesn, wenn man es den Bayern gleichmachen will? Wir verraten es euch!

Trachtenmode für Sie und Ihn
Frauen können sich gemäß der bayerischen Tradition mit einem Dirndl auf der Wandsbeker Wiesn zeigen – eine große Auswahl schöner Modelle findet ihr zum Beispiel bei albamoda.de! Ein Dirndl setzt sich aus mehreren Einzelteilen zusammen: dem Dirndlkleid, das es in unterschiedlichen Schnitten zu kaufen gibt. Unterschiede liegen – je nach Hersteller – vor allem in der Größe des Ausschnitts und der Länge des Rocks, der Schürze, die über dem Rock getragen wird. Je nachdem, ob man ledig (links) oder verheiratet (rechts) bzw. verwitwet (hinten) ist, wird die Schleife unterschiedlich gebunden, der Bluse, welche unter dem Kleid getragen wird. Sie gibt es ebenfalls in verschiedenen Versionen, meist mit oder ohne Ärmel.

Männer können sich hingegen galant in knielangen Lederhosen mit stilechtem Brustriegel, Hosenträgern und natürlich Hosenlatz auf dem Hamburger Oktoberfest präsentieren. Dazu getragen werden: knielange Trachtenstrümpfe, die mit klassischen Schnürschuhen (Haferlschuhe) kombiniert werden, ein weißes Hemd, inklusive bestickter Knopfleiste, und eine gestrickte Trachtenjacke oder Weste – alternativ geht auch ein kariertes Hemd, der Seppelhut, eine Art Filzkegel mit welligem Rand.

Bild: © Polka Dot Images/Thinkstock

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung