Close
Skip to content

OXMOX Gastro: Top 10: OSTER-BRUNCH

Ei, Ei, Ei – das lange Feiertagswochenende lä­dt zum ausgedehnten Frühstück. Diese zehn Tipps aus dem neuen OXMOX GASTRO-FÜHRER sorgen für einen entspannten Start in den Tag …

BeLaMi

Holtenklinker Straße 26, Tel. 72 69 91 73, Brunch: So 10-14.30 Uhr, Außen: ja, Raucher: nein, belami-hamburg.de

Unbedingt reservieren sollte man für das großartige Brunch-Buffet (13,- € p. P.) in der Bergedorfer KULTur-Kneipe: Unterschiedli­che frische Brötchen und Brot, viele Wurst-, Schinken- und Käsesorten, Fischspezialitäten, Salate, Rohkost, Rührei, Bratwürstchen und Speck, Pfannkuchen, Süßspeisen, frische Frü­chte, Cerealien, Kaffee sowie Milch und Säfte plus ein warmes Gericht (ab ca. 11:30 Uhr) bieten Inhaber Mike Weil und sein freund­liches Team an. In gemütlicher Atmosphäre – im Sommer auch im Biergarten – darf ohne Zeitdruck geschlemmt werden.

east Restaurant und Bar

Simon-von-Utrecht-Straße 31, Tel. 30 99 30, Frühstück: Mo-Fr 6:30-11, Sa-So 7-14 Uhr, Außen: nein, Raucher: nein, east-hamburg.de

Das east Hotel Hamburg hat sich längst ei­nen Namen gemacht. Viele Gäste werden au­ch durch das euroasiatische Restaurant mit in­tegrierter Bar und stylischer Lounge angelo­ckt. Die Küche bietet exklusive Gerichte und ein leckeres Frühstück. Zur Auswahl stehen das „Croissant-Frühstück“ an der Yakshi’s Bar (4,50 € für Hotelgäste, 8,50 € für externe Gäste) sowie das große Frühstücksbuffet im Restaurant (25,50 € für Hotelgäste, 27,50 € für externe Gäste). Tipp: Viel Zeit mitbringen und genießen!

Café May

div. Standorte, u. a. Hein-Hoyer-Str. 14, Tel. 33 39 88 38, Frühstücksbuffet tgl. 9-14 Uhr, Außen: ja, Raucher: nein, may-cafebar.de

Die gemütlichsten Sofas und eines der besten Preis/Leistungsangebote der Stadt: Zum Bei­spiel großes Frühstücksbuffet (Sa + So) für 7,40 €. Nachmittags auch hervorragend geeig­net für Kaffee (Tasse 0,80 €) und Kuchen. Allgemein ist das Café May ein toller Ort, um sich in netter und gemütlicher Atmosphäre bis spät in die Nacht mit Freunden zu treffen.

Schach-Café Rübenkamp

Rübenkamp 227, Tel. 631 04 31, So-Do 8-2, Fr-Sa 8-4 Uhr, Außen: ja, Raucher: nein, schachcafe-hamburg.de

Ob zum Frühstück oder einfach für gemütlich­es Beisammensein – im urigen Ambiente kann man ein umfangreiches Angebot an leckeren Speisen genießen. Der restaurierte Bahnhof Rübenkamp ist seit den 80ern ein Treff­punkt für Jung und Alt. Unter der hohen Kuppel findet sich Platz für 150 Leute und im Sommer lädt der große Biergarten zum Verweilen ein. Tipp: Das „Hamburger Sekt­frühstück“ mit zwei Brötchen, einem Mehr­kornbrötchen, zwei Scheiben Schwarzbrot, einem Croissant, geräuchertem Lachs, ge­kochtem und geräuchertem Schinken, Ro­astbeef, Bratenaufschnitt, Camembert, Ba­bybell, Konfitüre, Honig, Nutella und But­ter, frischem Obst und zwei Gläsern Sekt für zusammen 22,50 €.

Glacehaus

Kaltenweide 243 (Elmshorn), Tel. 04121 – 48 29 20, Sa ab 11 (kl. Brunch), So ab 10 Uhr (gr. Brunch), Außen: ja, Raucher: ja, glacehaus.de

Seit 1998 herrscht tropische Atmosphäre in Elmshorn: 150 Sitzplätze bietet das Glace­haus – in der warmen Jahreszeit kommen auf der idyllischen Terrasse mit Kinder­spielplatz und benachbartem Teich gut 80 Plätze hinzu. Für den beliebten, reichhalti­gen Sonntagsbrunch (17,50 €) sollte man vorher reservieren.

September

Feldstraße 60, Tel. 43 76 11, Mo-Do 10-0, Fr -2, Sa -open end, So -23:30 Uhr, Außen: ja, Raucher: nein, september-hh.de

Im gemütlichen Ambiente (ca. 150 Sitzplät­ze) mit viel Holz, einer Auswahl an Lese­stoff und guter Musik zur lauten Geräusch­kulisse des lockeren Stammpublikums, las­sen sich große Portionen zu kleinen Preisen genießen. Neben dem spektakulären Brunch am Sonntag (Riesen-Buffet von 10-14 Uhr für 13,90 €) bietet die Karte diverse Früh­stücksgedecke. U. a. Kiek In (zwei Brötch­en mit Butter, Käse, Marmelade und Honig) für 3,95 €.

Cafe Strauss

Wiesenstraße 46, Tel. 49 31 31, Mo-Sa 10-24, So 10-23 Uhr, Außen: ja, Raucher: nein, cafe-strauss.de

Hier gibt´s Feines vom Strauß: südafrikani­sches Straussenfiletstreifen-Omelette, Toast und Traubensaft. Man kann sich samstags von 10-14 Uhr für 8,50 € am Frühstücks­buffet bedienen. Sonntags und feiertags beim Brunch von 10-15 Uhr für 15,90 € wird der hungrigste Buschläufer satt. Quali­tät und Markenprodukte stehen im Vorder­grund: echte ungarische Salami, italienisch­er Mozzarella und Co. Auch für Vegetarier ist einiges im Angebot!

Engel

Landeanlage Teufelsbrück, Tel. 82 41 87, Mo-Fr ab 12, Küche 12-15 + 18-22, Dienstag Ruhetag (bis 31. März), Sa ab 12, So ab 10 Uhr, Außen: nein, Raucher: nein, restaurant-engel.de

1994 wurde das Restaurant an der Elbe auf einer ehemaligen Aussichtsplattform bei Teu­felsbrück erbaut. Von hier genießt man durch die großen Glasscheiben einen unmittelbaren Blick auf die vorbeiziehenden Schiffe. Tipp: Das fantastische, außergewöhnliche Sonntags-Brunchbuffet (von 10-12 und 12:15-14:30 Uhr). Für stolze 28,50 € gibt es Köstlichkeiten wie Teufelssalat vom Nebraskabeef, Soja marinierte Spanferkelkeule mit Couscous u.v.m. Unbedingt vorher reservieren!

Café Miller

Detlef-Bremer-Str. 16, Tel. 31 57 19, tgl. ab 9 Uhr, Außen: ja, Raucher: nein, cafe-miller.de

Zwischen Reeperbahn und Millerntorstadion wird täglich bis 14 Uhr Frühstück serviert. In der Vitrine befinden sich hausgemachte Back­waren. Durch die großen Fenster fällt Sonnen­licht und vor dem Café laden Bänke ein. Das „Französische Frühstück“ mit Croissant, But­ter und hausgemachter Konfitüre gibt´s für 3,40 € oder das „Vegan Klassik“ mit zwei Brötchen, Alsan, Wheaty vom Rauch, gebra­tenem Tofu (Rauch und Kräuter), hausge­machter Seitanwurst und Aufstrich für 7,60 €. Auch Fleischesser werden (z.B. mit dem „Wurstfrühstück“ für 7,60 €) satt.

Speicher 52

Im Mariott Hotel, ABC Strasse 52, Tel. 35 05 17 35, Mo-Fr Frühstück 6:30-11, Sa 7-11, So 7-11:30 Uhr, Außen: ja, Raucher: nein, speicher52.de

Norddeutsche Küche, gemischt mit skandi­navischen Einflüssen“ lautet die Devise des Restaurants. Die Einrichtung bedient sich ei­nes Designs aus nostalgischer Industrieanmu­tung und edler Gastlichkeit. Den dänischen Klassiker „Smørrebrød“, Heringsspezialitäten mit Marinaden, skandinavische Käsespeziali­täten u. v. m. kann man hier zum Frühstück genießen. Zum Beispiel „Hering Smørrebrød“ (Matjesfilets. Rote Beete, Apfel, Zwiebelringe und Honig-Senf-Sauce) für 9,50 €.

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung