Close
Skip to content

Treuepunkte sammeln und richtig Geld sparen

Kurz vor Weihnachten freut sich der Hamburger Einzelhandel über hohe Umsatzzahlen. An den Kassen der Hansestadt herrscht Hochbetrieb und dennoch hören Kunden diese Frage immer öfter: „Sammeln Sie Treuepunkte?“ In der Tat lässt sich mit Treuepunkten eine Menge Geld sparen. Unter welchen Voraussetzungen sich die Sammelleidenschaft wirklich lohnt, steht im folgenden Artikel.

Treuepunkte und Treueaktionen

Diesen Trend haben bereits die meisten Supermärkte und Handelsketten aufgegriffen: Je nach Einkaufswert erhalten die Kunden eine bestimmte Menge an Treuepunkten, meist in Form von Aufklebern, die in ein Treueheft geklebt werden. Doch auch im Internet gibt es Händler mit günstigen Coupons oder Wertgutscheinen, wie sie zum Beispiel beim Portal sparwelt.de erhältlich sind.

Sobald das Sammelheft voll ist, gibt es bestimmte Produkte umsonst oder günstiger. Ob Messerblock, Geschirrserie, Weingläser oder Haushaltsgeräte – wer gerade auf der Suche nach diesen Produkten ist, kann mit einer Treueaktion viel Geld sparen. Meistens haben die Produkte einen hohen Wert und stammen von renommierten Herstellern und Marken. Teilweise kann man auf diesem Weg bis zu 90 Prozent des Normalpreises sparen. Übrigens lohnt es sich auch, einen Blick in den Jahres-Shoppingkalender zu werfen!

Wann sich die Treueaktion auch für den Verbraucher lohnt

In erster Linie lohnen sich Treueaktionen für den jeweiligen Supermarkt. Immerhin locken die Treuepunkte viele Kunden mit Spareifer ins Geschäft. Lohnenswert sind die Einkäufe nur dann, wenn sie wirklich benötigt werden. Gerade wenn man einen größeren Einkauf plant, kann man nebenbei noch eine große Anzahl an Treuepunkten sammeln. Und gehört der Supermarkt zu den Stammgeschäften, füllt sich das Treueheft fast von ganz allein. Dagegen sollte man darauf verzichten, nur wegen der Treuepunkte in einem teureren Geschäft einzukaufen. Unterm Strich kann dann die Ersparnis für die Prämie durch den teuren Einkauf wieder aufgehoben werden. Wenn eine Anschaffung allerdings wirklich benötigt wird, sind vor allem Coupons mit Rabatten eine tolle Möglichkeit, um Geld zu sparen.

Eine gute Möglichkeit, um auch ohne einen Einkauf Treuepunkte zu erhalten, sind Freunde und Verwandte, die in diesem Laden regelmäßig einkaufen. Falls sie an den Prämien nicht interessiert sind, geben sie sicher gerne ihre Treuepunkte ab. Und freuen sich, wenn sie demnächst zu einem guten Tropfen aus den neuen Weingläsern eingeladen werden!

Bild: ©istock.com/DEMIURGE_100

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung