Close
Skip to content

Winterquartier für obdachlose Vierbeiner

Obdachlose Menschen können auch in die­sem Winter ihre Hunde kostenlos im Tier­heim Süderstraße zur Übernachtung abge­ben. Im Rahmen des Winternotprogramms bieten viele Gemeinschaftsunterkünfte Über­nachtungsmöglichkeiten für Obdachlose an; nur sehr eingeschränkt können dort auch der­en Hunde untergebracht werden. Der Ham­burger Tierschutzverein stellt daher für die Übernachtung ausgestattete Hundebereiche zur Verfügung. Wer möchte, kann dem HTV Decken und Futter spenden, die dem Obdach­losen-Förderverein Pik As und dem DRK-Obdachlosenbus weitergeleitet werden

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung