Volt

1. Februar 2017

DE 16, ab 02.02., R: T. Ehlail

Unser Land in naher Zukunft: Die Stimmung ist auf dem Siedepunkt, denn überall wurden Transitzonen eingerichtet, in denen abertausende Flüchtlinge auf Einbürgerung oder Abschiebung warten. Die Polizei besteht offenbar nur noch aus zynischen Schlägertrupps, die irgendwie versuchen Ruhe zu halten. Benno Fürmann spielt einen dieser Cops. Bei einem Einsatz tötet er einen ihn attackierenden Mann. Weil es keine Zeugen gab, meldet er den Zwischenfall nicht. Bald beginnen ihn die Schuldgefühle zu zerfressen … Ein dystopischer Thriller mit aktuellem Anstrich, dessen Drehbuch Schwächen aufweist.

X