Close
Skip to content

VFL93 – die Orientierungslosen

Mit rund 2.000 Mitgliedern ist dieser Verein der größte in Hamburg-Winterhude. 1993 als freie Turnerschaft gegründet, wurde 1947 der Name VFL93 eingeführt. Heimspiele trägt die Mannschaft im 1930 erbauten Borgweg-Stadion aus, welches seit dem Umbau 2001 8.000 Plätze bietet. Aufgrund von Unstimmigkeiten im Verein startete der VFL 93 diese Saison in der unteren Kreisklasse. Plan war, in die Oberliga aufzusteigen. Dann trat das Trainerteam um Olaf Orth zurück. Auf­grund dessen, hatten die Spieler die Möglichkeit, ihren Vertrag vorzeitig auf­zulösen…

Name: Verein für Leibesübungen Hamburg von 1893 e.V.

Stadion: Borgweg-Stadion

Trainer: Peter Nogly (67)

Kapitän:

Liga: Landesliga Hammonia

Tickets: Eintritt Frei

Vereinsfarben: grün-schwarz

 

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung