Close
Skip to content

OXMOX Gewinnspiele

Schlüsselbund verloren?

Egal, ob das Verschwinden von Alltagsgegen­ständen oder wertvollem Besitz, die verloren­gegangenen Dinge können jetzt leicht geortet und wiedergefunden werden: Bei Gravis gibt es ab sofort den „TrackR Bravo“. Der Chip in Zwei-Euro-Größe mit robustem Alumini­umgehäuse hilft dabei, verlorene oder gestoh­lene Gegenstände zurückzubekommen. Mit Crowd-GPS über die TrackR-App kann der Chip geortet werden. Crowd-GPS nutzt die Bluetooth-Reichweite der Smartphones von anderen App-Nutzern, um somit die Ortung zu präzisieren. Befindet man sich in der Nähe des vermissten Gegenstands, ist es möglich, zusätzlich einen Ortungston über die App zu aktivieren, der einem mit 85 Dezibel bei der Detailsuche hilft. Ein besonderes Feature am TrackR: Die Suche funktioniert auch umge­kehrt. Mit einem Druck auf den TrackR, bei­spielsweise am Schlüsselbund, klingelt das per Bluetooth gekoppelte Smartphone – selbst im Stumm-Modus. OXMOX verlost „TrackR Bravos“! Klebeschnipp: Gravis

Gaming-Tipp

Das 1998 gegründete amerikanische Unter­nehmen Razer ist einer der führenden An­bieter, wenn es um hochwertiges Computer­zubehör geht. Ganz neu auf dem Markt ist nun der „ManO’War“, ein kabelloses PC-Headset mit 2,4-GHz-Technologie in Gaming Grade-Qualität. Dank leistungsstarker 50-mm-Neodym-Treiber und immersivem 7.1-Surround-Sound ist jedes Detail zu hören. Ein weiteres Highlight aus dem Hause Razer ist die „Blackwidow X Chroma“-Tastatur: Die mechanischen Tasten wurden speziell für Gaming entwickelt und lassen sich bei opti­malem Abstand auslösen, so dass man beim Zocken Schnelligkeit und Reaktionsstärke genießen kann. Passend zur Tastatur gibt’s die „Diamondback“-Maus: Dank des beid­händigen Formfaktors eignet sie sich für eine Vielzahl von Griffstilen und Handgrößen. Ob Links- oder Rechtshänder, ob Klauen-, Hand­flächen- oder Fingerspitzengriff, die Maus liegt bequem in der Hand. Wer gern ein ein­zigartiges Mauspad haben möchte, ist mit dem „Firefly“ bestens bedient, da dieses in 16,8 Millionen Farboptionen leuchtet. Durch den „Leviathan Mini“ wird das Gaming-Erlebnis bestens abgerundet: Dank Bluetooth mit aptX®-Technologie für Audio in CD-Qualität glänzt dieser tragbare Lautsprecher durch phänomenale Klangqualität mit kräft­igen Bässen und kristallklaren Höhen in einer Lautstärke, die man bei seiner Größe nicht für möglich halten würde. OXMOX verlost Pakete aus allen Produkten! Klebeschnipp: Razer

Nahtürlich geniessen, was nah liegt!

Regionale Qualität aus der Genussregion Nord präsentiert der „nah:türlich geniessen Markt“ am 11.06. von 11 bis 18 Uhr und am 12.06. von 10 bis 16 Uhr in der Hamburger Großmarkthalle.

Knackige Frische braucht kurze Wege, wahre Qualität entsteht durch traditionelle Handwerkskunst und gesunde Lebensmittel erzeugt man am besten ohne Gentechnik und Pestizide. Am zweiten Juni-Wochenende lädt der Verein „nah:türlich geniessen e.V.“, eine norddeutsche Initiative aus Bauern, Gärtnern, Lebensmittelhandwerkern sowie Köchen und Gastronomen, erstmals zur Genussmesse in die Großmarkthalle ein. Auf die Gäste warten norddeutsches Craftbeer, frisch zubereitete Gerichte direkt aus der Region sowie jede Menge Köstlichkeiten von u. a. Imkereien und Manufakturen sowie viel Frisches von norddeutschen Äckern und Beeten. Hier trifft man die Macher persönlich und kommt ins Gespräch zu Messeschwerpunkten wie ökologischer Landbau, seltene Rassen, Milch und Milchprodukte und zu den Besonderheiten der einzelnen Regionen rund um Hamburg. Man kann es sich nach dem Motto „essen, trinken, chillen“ einfach nur gut gehen lassen. OXMOX verlost Tickets! Klebeschnipp: nah:türlich

Alles für Musiker

Am 18.06. findet bundesweit der Aktionstag “Deutschland macht Musik – Spiel mit” statt. Diese Initiative wurde ins Leben ge­rufen, um das aktive Musizieren zu fördern und Jung und Alt zu animieren selbst zum Instrument zu greifen. Deshalb veranstaltet der Musiker-Store JustMusic an diesem Tag in allen Filialen seine alljährlichen Sommer­feste und bietet mit einem Instrumenten­karussell Groß und Klein die Möglichkeit diverse Instrumente unter Anleitung von Musiklehrern auszuprobieren. Aber auch Schnäppchenjäger kommen auf ihre Kosten. Rund um den Bunker an der Feldstraße findet ein großer Flohmarkt statt, auf dem Musiker ihre gebrauchten Instrumente von Privat an Privat anbieten können. JustMusic erhebt keine Standgebühr, bittet aber um Anmel­dung. Schirmherr der Tombola ist Stefan Gwildis, der am Samstag zu einer Auto­grammstunde und einem „Meet & Greet“ bereit steht. Die Lose kosten nur 1,- € und der Erlös wird komplett dem Musikprojekt der Stadtteilschule Horn gespendet. Grill- und Getränkestände, sowie Live-Musik lokaler Künstler runden das Programm ab.

Traumjob gesucht?

Eine pinke Couch in die Garderobe von Katy Perry, ein schwarzes Klo bei Marilyn Man­son und weiße Lilien für Jennifer Lopez. Das Team von der U-Need GmbH kennt alle Sonderwünsche der Stars und steht seit fast 20 Jahren für beste Konzeption und Durchführung von Konzerten, Festivals oder Sportver­anstaltungen. Vom Grünspan bis zur Barc­laycard Arena, vom Club-Konzert bis zu Festivals in ganz Deutschland und dem europäischen Ausland, wie dem Hurricane Festival: Keine Herausforderung kann die Profis aus der Ruhe bringen. Mit bis zu einem Dutzend Events täglich, rund zwanzig Festivals und unzähligen großen und kleinen Konzerten. Das Erfolgskonzept ist ein Rundum-Sorglos-Paket für jedes Event: Technische Planung und Durchführung, Technikauf- und abbau, Equipment und Security: alles bleibt in einer Hand und die gehört absoluten Profis. Durch jahrelange Erfahrung kennt das U-Need-Team alle Tücken, Kniffe und Tricks hinter jeder Bühne. Ein wichtiger Bestandteil für den richti­gen Aufbau ist dabei das Booklet mit den Bühnenanweisungen. In diesem stehen auch die Sonderwünsche der Stars, die es zu be­rücksichtigen gilt. Und die können ausgefallen sein! Vom Essen bis zur Garderobeneinrich­tung, von der Blumendekoration bis zum Büh­nengang – die Sonderwünsche kennen selten Grenzen. Vor allem für die anstehenden Festi­vals, wie das Hurricane, Deichbrand, Green­field oder M’era Luna. Dabei kann U-Need wieder jede Menge Unterstützung in Form von u. a. Stagehands gebrauchen: Der Aufgaben­bereich ist meist ortsgebunden und unterstützt die gastierenden Tourneeproduktionen im Auf- und Abbau von Licht-, Ton- und Bühnen­technik. Um als Stagehand arbeitet zu können, sollte man zuverlässig sein und technische sowie soziale Kompetenzen vorweisen. Des weiteren ist ein Grundverständnis der englisch­en Sprache sowie Teamgeist und Belastbarkeit wichtig. Erfahrungen in der Veranstaltungs­branche sowie ein Staplerschein sind auch gern gesehen, können aber auch inhouse gemacht werden. Weitere Infos gibt’s unter u-need.de/jobangebot

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung