Close
Skip to content

yourfone Songcontest

Das Dreampop-Duo Pari San aus Freiburg überzeugt mit besonderer Stimme und dynamischen Beats als Sieger-Band und Interpret des neuen yourfone Werbesongs “Two Steps Forward”…

Pari San

Aus über 550 eingereichten Songs lagen die Indie-Rocker von Ocean Stereo und die Pop-Band Kuult beim Online Voting vorn, während die Münchener Indie Folk Band Getting Private In Public sowie die Final-Sieger Pari San von einer Fachjury (yourfone Geschäftsführer Hartmut Herrmann, Sängerin Jennifer Weist, Hit-Produzent Henrik Menzel und Musik-Blogger Marc Ehrich) gewählt wurden.

Kuult

Star-Moderator Andreas Türck präsentiert der yourfone Community in 7 Web-TV-Folgen (yourfone.de/songcontest) eine spannende Doku-Serie: Vom Profi-Tonstudio, wo die vier Bands gemeinsam mit Jennnifer Rostock Frontfrau Jennifer Weist und Sound-Profi Henrik Menzel in nur 12 Stunden einen vorgegebenen Song zu ihrer ganz eigenen Version machten, bis zum spannenden Live-Finale mit Siegerehrung im Grünspan.

Getting Private in Public

Pari San starten nun als Interpret des neuen yourfone Werbesongs „Two Steps Forward“ durch und treten beim Reeperbahn Festival 2014 auf.

Ocean Stereo

Da auch die anderen Finalisten so unglaublich gut bei der yourfone Community und Team angekommen sind, verspricht der Mobilfunkanbieter zukünftig sogar alle vier Bands in unterschiedlichen Kampagnen zu promoten.

Wie angekündigt, hat OXMOX für Euch exklusiv mit Juror und Star-Produzent Henrik Menzel (Udo Lindenberg, Deichkind etc…) gesprochen:

Henrik Menzel

Wie kam es zu der Zusammenarbeit? Henrik Menzel: “Der Andi Türck ist `n alter Freund und Kollege von mir. Wir haben schon lange über Projekte nachgedacht, um Musik und Marken näher zusammenführen. Eigentlich ist so eine Jury-Geschichte gar nicht unbedingt mein Ding, aber in diesem Fall fand ich die Herausforderung (mit vier Bands denselben Song in unterschiedlichen Stilrichtungen aufzunehmen) sehr reizvoll.” OXMOX: Wie gewichtig war die Stimme der Jury? Henrik Menzel: “Uns haben wirklich alle vier Finalisten so gut gefallen, dass wir guten Gewissens die totale Stimmgewalt in die Hände der yourfone Community abgeben konnten. Bands und Jury sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis.OXMOX: Planst Du eine Zusammenarbeit mit den Bands? Henrik Menzel: “Es gibt tatsächlich Überlegungen mit der ein oder andern Band weiter zusammen zu arbeiten. Was genau, ist noch geheim…OXMOX: Was waren die Highlights für Dich? Henrik Menzel: “Wirklich besonders war der Zeitdruck unter dem alles entstehen musste. Schließlich hatten wir pro Band nur einen Tag im Studio – das is ´auf Kante genäht`.” OXMOX: Was rätst Du Nachwuchs-Künstlern? Henrik Menzel: “Mein Tipp für Newcomer: Nicht angepasst denken. Bitte nicht die Einheitspampe aus den Charts kopieren und denken, dass es so funktioniert. Immer schön die Fantasie anschmeißen und sein eigenes Ding machen. Kante haben und auffallen um jeden Preis.” OXMOX: Dein Fazit? Henrik Menzel: “Hat Spaß gemacht und ich würd`s jederzeit wieder tun.

Alle Infos zum yourfone Songcontest sowie die gesammelten Web-TV-Folgen gibt`s online auf www.yourfone.de/songcontest. In Norddeutschlands meistgelesenem StadtMagazin OXMOX halten wir euch dazu mit interessanten Hintergrund-Infos auf dem Laufenden.

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung