Skip to content

Dieb der Worte

[amazon_link asins=’B00HS1RFG6′ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’89a7c60c-e652-11e7-920c-070a96b5f483′]D 13, Start: 23.05., Regie: Brian Klugman & Lee Sternthal

Erfolgloser Autor findet fremdes Manuskript und schafft es damit zum großen Bestseller. Bis der wahre Verfasser auftaucht und ihm allerlei Schuldkomplexe auftischt. Die Story gab es längst schon bei der Martin Suter-Verfilmung „Lila, Lila“ mit Daniel Brühl, auch Lisa Simpson stand vor ähnlichen Problemen. Hier fällt die Inszenierung hölzern und zäh aus. Da kann „Hangover“-Schätzchen Bradley Cooper nichts retten.

DO

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung