Tag : #hamburg

Montag, 13. Februar OXMOX präsentiert: Avenged Sevenfo­ld, Sporthalle, ab 55,25 €

Ohne Vorankündigung veröffentlichten die Heavy Metaller ihr siebtes Album. Auf „The Stage“ orientieren sich M. Shadows (35, Ges.), Synyster Gates (35, Git.), Zacky Ven­geance (35, Git.), Johnny Christ (32, B.) und der Neue am Schlagzeug, Brooks Wacker­man (39), musikalisch wieder…

OXMOX präsentiert: ONKEL PÖ NIGHT, 23.03., Zwick St. Pauli

OXMOX präsentiert: BLACKBERRY SMOKE, 21.03., Uebel & Gefährlich

OXMOX präsentiert: CHRIS TALL, 04.03., Barclaycard Arena

OXMOX präsentiert: KABARETTFEST, 01.03.-02.04., Alma Hoppes Lustspielhaus

Ausstellungstipp: UDO’S 10 GEBOTE bis 05.02., Kirche St. Joseph

Mitten auf dem Kiez, zwischen Bars und Clu­bs, befindet sich die älteste katholische Kirche Hamburgs. Diese stellt aktuell zwölf selbstge­malte Bilder von Udo Lindenberg (70) aus. Die kleine Galerie soll uns die Zehn Gebote veranschaulichen, ohne Moral zu predigen –…

OXMOX Film-Tipp: Suburra

Spannender und blutiger, ausgesprochen stylisch gefilmter Mafia-Thriller über einen korrupten Parlamentsabgeordneten (Pierfrancesco Favino). Der lässt nach Sex-Eskapaden eine minderjährige Prostituierte „verschwinden“. Zunächst glaubt er, damit seine Probleme aus der Welt geschafft zu haben, doch die fangen gerade erst an ……

OXMOX Film-Tipp: Jackie

Natalie Portman spielt die ehemalige US-First-Lady Jackie Kennedy. Der Film fokussiert sich auf die Stunden und Tage nach dem Attentat auf Präsident Kennedy 1963 in Dallas. Dabei skizziert er primär den mentalen Zustand der jungen Witwe und Mutter während der…

OXMOX Film-Tipp: Kundschafter des Friedens

Der BND vermisst seinen Top-Spion (Jürgen Prochnow) in einer ehemaligen Sowjet-Republik. Verzweifelt greift man auf die letzte Ressource zurück: Einen Haufen abgehalfterter Ex-DDR-Agenten (Henry Hübchen, Michael Gwisdek, Thomas Thieme und Winfried Glatzeder), die den Karren aus dem Dreck ziehen sollen…

OXMOX Film-Tipp: Die feine Gesellschaft

Bitterböse Satire um arme Fischer, die 1910 in ei­nem idyllischen Badeort den Speiseplan mit betuch­ten Urlaubern auffrischen: „Eat The Rich“ auf Französisch. Dazu eine Romeo-und-Julia-Romanze mit Transgender-Kapriolen. Während die Akteure mit gnadenlosem Mut zur Hässlichkeit auflaufen, erscheint die Küstenlandschaft wie…

X