Close
Skip to content

Auf kurze Distanz mit Tom Schilling

Undercover in der Wettmafia
Um endlich an den großen Drahtzieher in der serbischen
Wettmafia in Berlin heran zu kommen, wird Klaus Roth
(Tom Schilling) von LKA-Einsatzleiter Frank Dudek (Jens
Albinus) als verdeckter Ermittler eingeschleust. Klaus
gelingt es schnell, das Vertrauen von Luka Moravac (Edin
Hasanovic), dem jüngsten Neffen des Bandenchefs Goric
(Lazar Ristovski), zu gewinnen. Doch damit wird er auch
immer tiefer in den Clan gezogen. Als die
Auseinandersetzung mit einer türkischen Gang eskaliert,
gerät Klaus endgültig in höchster Gefahr …
Auf kurze Distanz greift das hochaktuelle und brisante
Thema der Manipulation von Sportwetten auf und
verpackt es in einen düsteren und kompromisslosen Thriller
über Freundschaft, Vertrauen und Verrat. Der Film variiert
das klassische Thema des Undercover-Polizisten, der
zwischen der Loyalität zu seinem Auftraggeber und
seinen Gangsterfreunden zerrieben wird.
Für das authentische Setting in der organisierten
Kriminalität Berlins ließ sich das Team von Benjamin Best
beraten, der als Journalist und Experte für Wettbetrug im
Sport das Buch Der gekaufte Fußball schrieb.

OXMOX verlost DVDs! Schickt uns eine Mail mit dem Stichwort “Distanz” an gewinne@oxmoxhh.de

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung