Bundesweite Kampagne für Kinderhospizarbeit

Bundesweite Kampagne für Kinderhospizarbeit

10. Juli 2018

Über sechs Kilometer soll die engelsförmige Fackel des Kinder-Lebens-Laufes bis zum Welthospiztag, dem 13. Oktober, zurücklegen. „Mit dieser Fackel senden wir ein Licht der Hoffnung in die Welt“, sagt Schirmherrin Elke Büdenbender, die mit ihrem Engagement Kin­dern mit lebensbegrenzenden Krankheiten hel­fen will. Von Kinderhospiz zu Kinderhospiz fü­hr­t die lange Reise, die zu Fuß, mit dem Fahr­rad, oder im Rollstuhl bewältigt wird. Die fünfjährige Mila, die an spinaler Muskel­atro­phie leidet, hat mit der Fackel die ersten Meter des Kinder-Lebens-Laufes zurückgelegt. Den genauen Standort der Fackel kann man auf kinder-lebens-lauf.de finden.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

X