HAMBURG-TICKER

1. Mai 2017

+++ Vom 25.-28.05. findet auf dem Wands­beker Marktplatz der „Africa Day“ mit Ak­tionen rund um die afrikanische Kultur statt.

+++ Hamburgs Kleingartenflächen sollen “na­ch­ver­dichtet” und zusätzlich bis zu 60.000 Bäu­­me gefällt werden. Der Verein Schreberre­bel­len e.V. kritisiert den geplanten Kahlschlag.

+++ Von 12-18 Uhr lädt das Kinder­hospiz Ster­nenbrücke am 01.05. zum Tag der offenen Tür.

+++ Die Stiftung Initiative Courage veran­staltet am 21.05. das 3. Hamburger Benefiz Event in der Markthalle. Kinderfest von 12-16 Uhr, an­schlie­ßender Konzertabend (mit u. a. Ex-Jupiter-Jones-Sänger Von Brücken) von 18-22 Uhr für erwachsene Gäste.

+++ Rund 40 Food Trucks verwöhnen vom 04.-07.05. auf dem Spielbudenplatz die Besucher des Food Truck Festivals.

+++ Die Bühne des Musikpavillons in Planten und Blomen präsentiert am 31.05. um 20:15 Uhr das erste Wortpicknick (Picknick mit Te­xt und Musik) unter dem Motto „Früh­­lings­ge­fühle“.

+++ Am 13.05. verteilen u. a. Thalia-Filialen und weitere Händler im Rahmen des „Gratis-Comic-Tages“ kostenlose Comic-Hefte.

+++ Vom 19.-21.05. findet im mon­sun.the­ater das erste irische Literaturfestival statt.

+++ Die Schallplatten- und CD-Börse hält am 06.05. in der Uni Mensa musikalische Schätze bereit.

+++ Das sechste AfroGospel-Festival füllt das Stadeum (Stade) am 20.05. ab 19 Uhr mit Stimm­­kraft. Chöre aus der Region treffen unter der Leitung von Folarin Omishade auf inter­nationalen Gospelstars.

+++ Unter dem Motto „Comedy in der BAR 14“ treten am 5. Mai drei Comedians im Jun­gen Hotel Hamburg auf.

X