Skip to content

Adieu Paris

[amazon_link asins=’B00E1F7UOO’ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’3d85fbdc-e745-11e7-a4d4-5fcf43c70b38′]Adieu Paris

US 13, Start: 11.07., Regie: Franziska Buch

Die Berliner Schriftstellerin Patrizia (Jessica Schwarz) und den Pariser Geschäftsmann Jean-Jacques (Jean-Yves Berteloot) verbindet eine leiden­schaftliche Beziehung. Als er in seiner Heimat nach einem schweren Autounfall im Koma liegt, fliegt Patrizia nach Frankreich, nur um festzustellen, dass ihr Angebeteter verheiratet ist. Parallel dazu erleben wir den beruflichen wie privaten Niedergang des Investmentbankers Frank (Hans Werner Meyer), der auf die gefälschten Bilanzen eines Wurstfabrikan­ten hereingefallen ist und Patrizia öfter über den Weg läuft. Was allerdings keine der beiden Storys auf TV-Niveau interessanter macht…

HH                                                   OKu

 

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung