Skip to content

Machete Kills US 13, ab: 19.12., R: Robert Rodriguez

[amazon_link asins=’B00JVN1YYI’ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’ac453ea1-eb41-11e7-8e73-1b1b8dcd5632′]Natürlich ist die Story (ein mexikanischer Drogenbaron bedroht die USA mit selbstgebastelten Nuklearraketen) einmal mehr völliger Quatsch. Dennoch macht der Film den Zuschauern, die fähig sind für knapp zwei Stunden ihr Gehirn auszuschalten, überraschend viel Spaß. Das liegt auch an den coolen Gastauftritten von Stars wie Charlie Sheen und Mel Gibson, aber vor allem am Regisseur Rodriguez („Sin City“), der den gnadenlosen Trash zelebriert. OKu

HHHH

InstaStory

Hervorgehobene Termine

Keine Veranstaltungen

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung