Skip to content

My Dog Killer

My Dog Killer

CZ/SL 13, ab 20.03., R: M. Fornay

Der 18-jährige Marek und sein gewalttätiger Vater leben abgeschottet auf einem kleinen Wein­gut an der tschechisch-slowakischen Gren­ze. Sein ein­zi­ger Freund ist sein Hund. Da schickt der Va­ter Marek zu der mit einem neuen Mann le­ben­den Mutter, um eine Un­ter­schrift auf ei­nem Formular zu bekommen. Un­terwegs wird er auf schmerzhafte Weise mit den Grenzen seines bisherigen Weltbildes konfrontiert … An nur einem Tag spie­lendes Drama über Rassismus, dessen Charaktere lei­der zu eindimensional gezeichnet sind.

** CEH

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung