Skip to content

Unplugged:Leben Guaia Guaia

[amazon_link asins=’B00FQ0VQRA’ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’06d4ac12-e745-11e7-87f4-2909704750a0′]D 12, Start: 11.07., Regie: Sobo Swobodnik

Obdachlos und Spaß dabei: Elias Gott­stein und Carl Luis Zielke sind zwei junge, bestens gelaunte Straßenmusiker aus Ostdeutschland. Ohne Berufsaus­bildung und festen Wohnsitz ziehen sie seit ihrem 18. Lebensjahr durch die Republik und singen Protestsongs gegen blinden Konsum, gesellschaftliche Pro­bleme oder Ungerechtigkeiten. Verpackt in zwei umgebaute Mülltonnen hat das fidele Duo alles dabei, was es zum Leben und Musikmachen braucht: ein paar Klamotten aus der Altkleidersammlung, einen ramponierten Laptop, zwei Schlaf­säcke, eine Gitarre samt Verstärker und kleinem Stromgenerator sowie eine Po­saune … Tolle Typen in einer ins­pirerenden Doku!

HHHHH CEH

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung