Close
Skip to content

Mitarbeiter-Poll: Review 2020 Teil 2

Liebes 2020, was bleibt uns dir noch zu sagen? Als Stadtmagazin hast du uns vor nie dagewesene Herausforderungen gestellt und unsere Pläne x-mal über den Haufen geworfen. Trotz C***** haben wir es bis an die Ziellinie geschafft. Jeder hat seine eigene Story, wie er das Jahr erlebt hat. Hier lest ihr, was die Tops und Flops der OXMOX-Mitarbeiter waren. Und am Ende heißt es immer: Es hätte schlimmer kommen können!

Die Kategorien:

    1. Hamburger des Jahres
    1. Beliebteste Hamburger Band/Interpret
    1. Beliebteste/r deutsche Band/Interpret
    1. Beliebteste Band/Interpret international
    1. Beliebtester Newcomer
    1. Beste Live-Location
    1. Album des Jahres
    1. Coolster Club
    1. Bestes Konzert
    1. Leckerstes Restaurant
    1. Gemütlichste/s Bar/Café
    1. Beliebtestes Theater
    1. Highlight des Jahres
    1. Pein des Jahres
    1. Bestes Streamkonzert oder -Serie

Paddy Blumberg

Paddy 1 450x450 - Mitarbeiter-Poll: Review 2020 Teil 2

6.  hahahahahahaha
8. hahahahahahaha
13. Dass das Jahr bald um ist.
14. Massive Fake News Spreading Events


Julia Gundlach

julia 450x450 - Mitarbeiter-Poll: Review 2020 Teil 2

    1. Friedrich Mülln! Für mehr Tierwohl. Respekt für seinen Einsatz.
    2. Samy Deluxe
    3. Alli Neumann
    4. Leoniden
    5. Aisha Vibes
    6. Übel&Gefährlich
    7. Leoniden – L.O.V.E.
    8. Mojo Club
    9. Tonbandgerät – haben zu zweit live bei „oll inclusive“ im Mojo gespielt
    10. Luigi’s (im Portugiesen Viertel) unbedingt die Pizza Oriental probieren!
    11. Titanic – Irish Pub an der Stresemannstraße, Bushaltestelle Schützenstraße
    12. Nächstes Jahr wieder…
    13. Bei OXMOX mitwirken zu dürfen! Danke dafür
    14. Hybrid-Unterricht“ – völlige Überforderung und Stress auf Seiten von Lehrenden und Lernenden.
    15. Modern Family – unfassbar dass ich das noch nicht gesehen hatte…

Klaus Schulz

963A7556 300x450 - Mitarbeiter-Poll: Review 2020 Teil 2

    1. Ray de la Cruz, Joachim von BEGA Fleisch
    2. Käptn Kaos Club, Susi Salm
    3. Fettes Brot, Panik Orchester
    4. Rolling Stones, Dave Grohl
    5. Soltoros
    6. Grosse Freiheit 36, Kaiserkeller
    7. Dirty Knobs, Dead Daisies
    8. Docks
    9. Hamburg Music Week
    10. Block House
    11. zuhause
    12. Imperial
    13. Reggae auf Jamaica
    14. Lockdown, Zerstörung der Grundrechte
    15. La Valla

Roxy Schulz

Roxy 1 425x450 - Mitarbeiter-Poll: Review 2020 Teil 2

    1. Soko Friedrich Mülln
    2. Gun Called Britney
    3. Henning Wehland
    4. Rolling Stones
    5. Batteries of Rock
    6. Grosse Freiheit 36
    7. Linkin Park
    8. Docks
    9. Hamburg Music Week
    10. Block House
    11. east
    12. First Stage Theater
    13. 35. Hamburg Bandcontest bei Streammax
    14. Verbrechen gegen die Menschlichkeit/Abschaffung der Freiheitsrechte
    15. Filthy Rich

Gniechel

unbenannt 0553 2 318x450 - Mitarbeiter-Poll: Review 2020 Teil 2

    1. Der/Die kurz vorm erneuten Hausarrest die “Hamburg Music Week” ins Leben gerufen hat
    2. Die Tüdelband
    3. Stoppok
    4. Vulfpeck
    5. Andrew Reyes
    6. Jeder Ort, an dem ich in diesem Jahr spielen durfte
    7. Die Anomalia Hörspiele
    8. Ich kenne keine Clubs
    9. Hamburg Bandcontest und Hamburg Music Week
    10. Zu viele
    11. Leider war ich in diesem Jahr in keiner/keinem
    12. Jedes, in dem ich dieses Jahr noch spielen durfte
    13. Jeder Tag, der nicht zum “Hausarrest” gehörte
    14. Ich denke, das weiß jeder.
    15. “Der Doktessor” (Serie), “Hamburg Bandcontest” und “Hamburg Music Week” (Konzerte)

Julia Fischer

Julia Fischer 253x450 - Mitarbeiter-Poll: Review 2020 Teil 2

    1. Angela Merkel / Olivia Jones
    2. Gun Called Britney
    3. Scorpions
    4. Nirvana
    5. Charlotte Lawrence
    6. Nirvana – Nevermind
    7. bin noch nicht 18
    8. Hamburg Music Week
    9. Peter Pane
    10. Eiscafé Il Gelato in Ahrensburg
    11. Tivoli
    12. Mötley Crüe sind wieder zusammen
    13. Corona
    14. Sex Education / Vikings

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung