OXMOX-Interview mit Blackdraft

OXMOX-Interview mit Blackdraft

14. März 2019

Um den hanseatischen Melodic Metal hoch­leben zu lassen, haben Julia Dorothee Wal­lenius (Ges.), Tomek Kolonko (B.), Jan-Hendrik Köbel (Dr.), Fabian Adler (Git.) und Karsten Wallenius (Git., Growls) je­weils ihren Computer angeschmissen, um musikbegeisterte Menschen für den Zusam­menschluss einer Band zu finden. Mit Erfolg: Denn inzwischen ist bereits das zweite Al­bum „The Quest“ auf dem Markt. Im Zuge der Release-Show trafen wir die Protago­nisten zu einem Interview …

Stilistisch ist zwischen euren Alben ein Wandel zu hören …

Julia: Das ist richtig, bei unserem neuen Werk geht es um einiges härter zur Sache, wir haben bei „The Quest“ mit Fabian eine zusätzliche Gitarre integriert und uns vom anfänglichen Rock weiter in Richtung Metal entwickelt.

Thematisch handelt die CD von der Ge­schichte der Forscherin Runa Ágústsson aus Hamburg, die nach Island fliegt, um von dort aus eine Reise in die Tiefsee zu starten …

Die Story um die Entstehung der CD sowie weitere spannende Infos findet ihr in unserem aktuellen April-Heft 😉

[KS]
X