Frank Turner

Frank Turner

2. Mai 2018

Be More Kind

Das siebte Werk des mit Punkrock-Wurzeln aus­gestatteten Indie-Songwriters beginnt sanft und relaxt, mit dem mit einem unter­schwelligen Reggae-Touch versehenen „Don’t Worry“. Mit „1933“ schaltet Turner dann in Sachen Intensität allerdings drei, vier Gänge hoch und präsentiert eine Art Speed-Version härterer Stücke von The Clash. Auch der Rest der 13 Nummern bleibt schön abwechs­lungs­reich. Highlights sind das nachdenkliche „Lit­tle Changes“, „Make America Great Again“, eine flott-melodische Kampfansage an Prä­sident Trump und seine Politik, das traumhafte „Get It Right“ sowie die großartige Stadion­hymne „21st Century Survival Blues“. (Universal)

OKu                                                 ♥♥♥♥♥

[KS]
X