Close
Skip to content

GIANT X – I

[amazon_link asins=’B009VZ04S8′ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’106af298-b8e7-11e7-bb0e-b7cf5b023f31′]

Hard-&-Heavy-Fans bekommen eine handfeste Überraschung serviert. Die Running-Wild-Recken Rock’n’Rolf-Kaparek (Gitarre/Gesang) und Peter Jordan (Gitarre) haben ein neues Projekt am Start. Das klingt allerdings deutlich anders, als ihre gerade erst mit Erfolg wiedervereinte Hauptband. Anstelle von Judas Priest orientiert man sich hier stilistisch vielmehr an deutlich bluesigeren, rock’n’rolligeren und – sollen wir es laut sagen? – poppigeren Acts wie Thin Lizzy, Queen, Kiss und Van Halen. Das Ergebnis macht Spaß. Auch die Herren Musiker scheinen bei Krachern wie „Badland Blues“ oder „Don’t Quit Till Tomorrow“ geradezu aufzublühen. (Steamhammer/SPV)

HHHH                                      OKu

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung