Close
Skip to content

JIMMY EAT WORLD – Damage

[amazon_link asins=’B00CBNSA0G’ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’9c700928-b8c7-11e7-891b-91a2331fc5b7′]

Zum zwanzigsten Band-Jubiläum das achte Album: Nach „Invented“ (2010) sind Jim Adkins und seine Männer mit ihrem kräftigen Gitarren-Pop zurück. Sie präsentieren sich gewohnt rockig („Appreciation“), liefern Mitsing-Songs wie „Byebyelove“ und klingen in Tracks wie „Book Of Love“ oder „Please Say No“ so richtig sentimental. Mit der langsamen Akustik-Nummer „You Were Good“ findet die Band den perfekten Ausklang für ein großartiges, abwechslungsreiches Album – woran man nach zwei Jahrzehnten auch nicht mehr gezweifelt hat. (Sony)

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung