Close
Skip to content

MODDI Set The House on Fire

[amazon_link asins=’B00BQ6UE6M’ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’a747a7aa-b8e2-11e7-ac62-cd9060dc5afe’]Nach der Veröffentlichung des Debüts „Floriography“ und über 250 Konzerten war der junge Norwerger Pål Moddi Knutsen (26) erschöpft. Er nahm sich eine Auszeit, in der er wieder Zeit für das Schreiben fand. Heraus kam ein wundervolles Folk-Pop-Album. Auf „Run to the Water“ holte er sich Unterstützung der Londonerin Farao, mit der er zusammen, unterstrichen von fragilen Gitarren und Streicher-Melodien, eine melancholische Ballade aufnahm. Mit ihr ist er im April auf Tour; in Hamburg am 02.04. in der gemütlichen Prinzenbar! (Propeller Recording/Soulfood Music Distrib.)

HHHHH mVa

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung