Close
Skip to content

TUSQ – Hailuoto

[amazon_link asins=’B009VA4FMY’ template=’ProduktAnzeige-DE’ store=’wwwoxmoxhhd0c-21′ marketplace=’DE’ link_id=’0287a71e-b8e7-11e7-a842-e3603aa07bbe’]Die auf der gleichnamigen finnischen 1000-Seeleninsel aufgenommene zweite CD der sich aus Ex-Mitgliedern der Post-Punks Schrottgrenze und der Melodycore-Recken D-Sailors zusammensetzenden Band ist noch homogener, attraktiver und besser, als der schon sehr gut gelungene Vorgänger aus 2010. Wer auf nachdenklichen Gitarrenpop und klassische Indie-Acts wie The Cure oder New Order bis hin zu House of Love und The La’s steht, kommt hier voll auf seine Kosten. Als Anspieltipp empfiehlt Timo Sauer selbst die Nummer „Trial By Fire“. „Die hat alles, worum es bei uns geht“, sagt der Gitarrist der Hamburger/Berliner Band. (Strange Ways/Indigo)

HHHH                                        OKu

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung