Close
Skip to content

Rain And Shine In Wacken 2013

Rain And Shine In Wacken 2013

Wacken 2013

wacken1 317x430 - Rain And Shine In Wacken 2013
so müsste das Motto zukünftig heißen. Es fing warm an, wurde heiß und endete in einer Schlammschlacht. Wacken ist nicht nur ein Festival, sondern auch ein Jahrmarkt was sowohl in die Kritik gerät, als auch extrem gefragt ist. Kommerzscheue Undergroundler verschmähen die Veranstaltung und geben einen der begehrten 75.000 Plätze für einen neuen Wacken-Touristen frei. Da schlackerten selbst den Veranstaltern die Ohren, als nach weniger als 48 Stunden das 25. Wacken ausverkauft war. Und das, obwohl erst eine Hand voll Bands bekannt
sind (Amon Amarth, Apocalyptica, Arch Enemy,
Avantasia, Behemoth, Children Of Bodom, Em-
peror, Iced Earth, King Diamond, Knorkator, 
Kreatur, Prong, Schandmaul).

 

wacken2 328x430 - Rain And Shine In Wacken 2013

Nun zum Programm des diesjährigen Open Airs:

Die‘ insgesamt sieben Bühnen zeigten große und kleine, leise und laute, seichte bis harte Bands. Die Berichterstatterin hat sich folgende angeschaut:

Santiano, Eskimo Callboy, Annihilator, Thunder, Deep Purple, Naglfar, Rammstein, Powerwolf, Ugly Kid Joe, Pretty Mais, Soilwork. Sabaton, Motörhead. Doro, Amorphis, Grave Digger, Nachtblut, Callejon, Fear Factory, Lamb of God, Anthrax, Devi] Driver, Alice Cooper, Nightwish und Lingua Mortis Orchestra feat. Rage. Ach ja, Heino war auch da, für drei Minuten., mit Rammstein und Pyro.

Nur ausgewählte Fotografen durften dieses Spektakel ablichten.

 

wacken3 322x430 - Rain And Shine In Wacken 2013

Und Danzig hat erst gar keine Knipser zugelassen.Es‚ stimmt, dass Lemmy (Motörhead) nach 30 Minuten von der Bühne gegangen ist. Er hatte aber keinen Hitzekollaps. wie gemutmaßt wurde. Der 67-Jährige war kurz vorher erkrankt und sollte eigentlich gar nicht auftreten.

Niemand konnte ihn davon abhalten und so gab es den Kompromiss, dass  er so  lange bleibt,  wie  er sich wohl  fühlt. Doro   feierte   ihr  30—jähriges   Bühnen-Jubiläum und sah dabei frisch wie immer aus.

Lediglich ihr Englisch könnte sie mal optimieren.

Alice Cooper präsentierte eine schöne Show, mit viel Glitter und Zombiepüppchen. Fear Factory hingegen bestritten in absoluter Lustlosigkeit die Bühne – so kennt man sie. Callejon heizten den jungen Fans richtig ein, da ging gut was ab!

Die Berichterstatterin hat sich am meisten über Amorphis aus Finnland gefreut, die eine Wahnsinnshow lieferten.

 

wacken4 338x430 - Rain And Shine In Wacken 2013

 Nightwish kamen mit neuer/temporärer Sängerin Floor Jansen, nachdem Tarja und  Anette gegangen wurden.

Sie wurde extrem gefeiert und bot einen hübschen Anblick.

Ugly Kid Joe waren ein neuer Kandidat im Wacken-Billing. Show war cool,  aber die arrogante   Lieblosigkeit des Sängers war unnötig .

Ian Gillan von Deep Purple hat gerockt wie Sau und sah in seinem Hippie-Shirt ganz bezaubernd aus.

Lamb of God hatten die A-Karte gezogen, da zu . ihrem Slot ein  l-stündiger Jahrhundertregen hereinbrach und das Infield in eine matschige Masse verwandelte.

Alles in allem war es extrem schön: Die Stimmung unter den Kollegen war super, die Orga gut und die Wacken-Crew top! Seien wir gespannt, ob nicht vielleicht die Big 4 (Metallica, Slayer, Anthrax,” Megadeath) zum 25. WOA kommen. In diesem

Sinne: nach Wacken ist vor Wacken!  

 

 

Hamburgs StadtMagazin OXMOX ist seit mehr als 40 Jahren fester Bestandteil der Hamburger Medien-Landschaft und legendärer Trendsetter.

OXMOX bietet seiner Leserschaft ein umfangreiches Service-Angebot an Hamburg-Informationen (all area). Neben vielfältigen Freizeitanregungen, wie dem täglichen größten Veranstaltungs-Kalender (mehr als 5.000 Termine), Kleinanzeigenteil (mit bis zu 500 Fließtextanzeigen), den Konzert-, Theater-, Kino- und CD-Tipps, werden aktuelle Nachrichten aus Kunst, Kultur und Umwelt ebenso wie kritische Reportagen und Interviews veröffentlicht.

OXMOX bietet seinen Lesern ein hohes Maß an Hilfestellung zur Orientierung im Freizeitmarkt.

Hamburgs StadtMagazin OXMOX erscheint monatlich im Kulturgroßraum Hamburg – Norddeutschland – und wird Dank einzigartiger Informations-, Service- und Terminvielfalt seit rund 4 Jahrzehnten von den Hamburgern gerne und viel gelesen.

Viele weitere Verlosungen, spannende Stories, Interviews, Konzert- und Theater-Tipps, alle neuen Filme, Cartoons, Kleinanzeigen und den größten Event-Kalender der Stadt findet Ihr im neuen OXMOX und bei OXMOX Facebook.

OXMOX Abo-Angebote

Der Neuabonnent erhält 12 OXMOX-Ausgaben für nur 25,- Euro oder 24 Hefte für 45,- Euro inkl. Mwst., Porto und Verpackung!

Jeder Neu-Abonnent erhält eine der Prämien nach Wunsch (so lange der Vorrat reicht).

Ihr spart also und bekommt eine Prämie gratis, sowie das neue OXMOX jeden Monat bequem zu Euch nach Hause geliefert!

Einfach anrufen und unter 040-24 87 77 Dein Wunsch-Abo samt Prämie bestellen, oder ein Fax

an 040-24 94 48 oder eine E-Mail an info@oxmoxhh.de – Betreff: Abo – schicken.

 

Teile diesen OXMOX-Beitrag jetzt gleich mit deinen Freunden in den Sozialen Medien (Facebook, Instagram, Twitter, etc..).

 

InstaStory

OXMOX ABO AKTION

das Durchblick-Abo

Werbung