Tag : Review

Helge Schneider – 18.08., Stadtpark

Bei seiner Show „240 Jahre singende Her­rentorte“ hat Schneider uns mit seinem hochprofessionellen Können auf diversen, völlig unterschiedlichen Musikinstrumenten mal wieder gezeigt, dass ihm die gern benutzte Titulierung „Blödelbar­de“ keines­wegs gerecht wird. Auf die Minute pünktlich zum Konzertbeginn fing es…

Neil Diamond – 26.09., Barclaycard Arena

Um 20:15 Uhr erlosch das Licht der Arena, die elfköpfige Band und zwei Sängerinnen be­traten die Bühne – und dann kam Diamond: auf einer Hebebühne nach oben gefahren, war zuerst nur sein berühmter Zeigefinger zusehen, dann der Maestro (76) in…

Bush

Bush – 06.10., Große Freiheit 36

Auch nach 26 Jahren ziehen Bush die Massen an, weshalb die Freiheit innerhalb kurzer Zeit „sold out“ vermelden konnte. Junge und ältere Männer und Frauen versammelten sich in der prall gefüllten Freiheit, um gemeinsam mit ihren britischen Lieblingen um 20…

Amy-MacDonald

Uelzen Open R – 01.-06.08., Uelzen

Der erste Tag gehörte der Familie Sting. Joe Sumner eröffnet den Abend: seine Stimme und Stings bürgerlicher Name (Gordon Mat­thew Thomas Sumner) sprachen dafür, dass hier Stings Sohn auf der Bühne steht. Eine halbe Stunde Warm-Up, kurze Pause, dann steht…

Eisbrecher

Eisbrecher 30.09. Mehr! Theater

  Eisbrecher live in Hamburg. Mit Studio-Album Nummer sieben ging es für die erfolgreichen Vertreter der neuen deutschen Härte auf große „Sturmfahrt“ … Nachdem Unzucht mit einem klasse Auftritt die etwa 2.800 Fans in die richtige Stimmung brachten, betraten Frontmann…

Anti-Flag – American Fall

Die Punkrocker aus Pittsburgh haben schon immer mit Leidenschaft ihre Finger in die Wunde sozialer Ungerechtigkeiten, politischer Fehlleitungen, rassistischer Auswüchse oder kapitalistischen Wahnsinns gelegt. Mit der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten war sichergestellt, dass den Jungs auch für ihren zehnten…

Eisbrecher in Hamburg

“Moin moin liebe OXMOXer und OXMOXerinnen, Häppy G-Tag! Bleibt gesund und wie ihr seid. Schön, anders und immer noch da! Der Norden ohne OXMOX wäre wie Eisbrecher ohne “S” oder Kaffee ohne Tee. Möglich, aber sinnlos. Auf kalt! Eure Eisboys”…

Neil Young

Neil Young Hitchhiker

Neil Young Hitchhiker Einmal mehr öffnet der kanadische Alt­meis­ter sein Archiv und bringt daraus ein bisher unver­öffentlichtes Solo-Akustik-Al­bum von 1976, das bislang als verschollen galt, auf den Markt Aufge­nommen in einer Session zwischen „Zuma” (1975) und „American Stars And Bars”…

Jack Johnson

Jack Johnson All The Light Above It Too

Jack Johnson All The Light Above It Too Der hawaiianische Surfer, Filmregisseur und Singer/Songwriter ist mit zehn neuen Songs am Start und liefert perfekte Soundtracks für den Spätsommer im lässigen Pop/Rock-Stil. Besonders gut geraten sind „You Can’t Control It“, „Big…

Motörhead

Motörhead Under Cöver

Motörhead Under Cöver Diese Disc versammelt elf Coverversionen, die das lauteste Trio der Rock-Geschichte für diverse Kompi­lationen, etc. eingespielt hat. Darunter sind Klassiker von Heavy-Kolle­gen wie, Judas Priest, Rainbow und Ted Nugent. Darüber hinaus begeistert ein rump­elndes „Jumping Jack Fla­sh“…

X